Breadcrumbs

Es stehen euch über das gesamte Hochschul-Gelände verteilt Kopierer zur Verfügung, welche mit der Mensakarte funktionieren.    

 

  • In der Bibliothek.
  • Im ersten Stock des KA-Gebäudes.
  • Ein Copy-Shop (MOG) befindet sich in KA 007. Ein weiterer Copy-Shop (dod) ist in der Wassertorstraße. An diesen beiden könnt ihr auch Skripte über das OSO-System zum Drucken in Auftrag geben. Die Bearbeitungszeit sind meist nur ein paar Tage.
  • Auch im Büro der Fachschaft KA.305 haben wir einen Kopierer, wenn ihr mal was aus unserer "Bibliothek" braucht. Hier wird noch mit gutem, alten Bargeld bezahlt.

 

Karte Copyshops

 

 

 

Pro-Tipp: Scannen statt Kopieren
An den meisten Kopierern der TH kann man auch kostenlos scannen und spart somit Geld und Papier. Im Copy-Shop ist diese Funktion natürlich deaktiviert. Wäre ja für ihn geschäftsschädigend.

 

Ihr braucht eure Karte (es wird aber nichts abgebucht)  und einen USB-Stick (Formatierung FAT32 sonst kann es Probleme geben).

 

Schritt 1: USB Stick anstecken und beim Verbindungsdialog auf JA klicken.

 

Schritt 2: Auf "Datei speichern" gehen.

 Copyshps Scannen 1

 

Schritt 3: Dokumente in den Mehrfacheinzug einlegen oder ggf. auch Seite für Seite auf der Glasfläche

Copyshps Scannen 2 

 

Schritt 4: Unter Funktionen ggf. noch Format (PDF, JPEG, etc.) oder sonstiges einstellen und dann den grünen Knopf drücken.

 Copyshps Scannen 3